„Die Haarpflege sollte auch im Winter nicht vernachlässigt werden.“

„Die Haarpflege sollte auch im Winter nicht vernachlässigt werden.“

Heizungsluft ist Stress für die Haare

Während viele Frauen ihre Haare im Sommer vor Sonne, Chlor und Meerwasser schützen, ist immer noch erstaunlich vielen nicht bewusst, dass Haare auch in der kalten Jahreszeit viel Pflege benötigen. Ständiger Temperaturwechsel und Heizungsluft entziehen den Haaren Feuchtigkeit und können zu trockenen, glanzlosen, zu Spliss neigenden Haaren führen. Die Haarpflege sollte deshalb jetzt nicht vernachlässigt werden. Eine gute Pflegegrundlage sind feuchtigkeitsspendende, milde Shampoos mit niedrigen PH-Werten. In unseren Friseursalons in Reutlingen und Metzingen verwende ich in der Winterzeit gerne zum Beispiel die Pflegeserie Dry Remedy von Aveda.

Auch feuchte Haare können einfrieren und dann leichter brechen.

Auch feuchte Haare können einfrieren und dann leichter brechen.

Haare vor der Kälte schützen

Achten Sie darauf, dass Sie nicht mit noch feuchten Haaren in die Kälte gehen, da auch Haare einfrieren und brechen können! Wer lange Haare trägt, schützt diese am besten mit einem geflochtenen Zopf, der unter der Mütze oder im Schal verschwinden. Wer lange Haare auch im Winter offen tragen möchte, sollte ihnen regelmäßig besondere Pflege angedeihen lassen. Für strapazierte Spitzen gibt es von Aveda eine Intensive Restructuring Treatment Haarkur: Aveda Damage Remedy heißt die Serie.

Andererseits machen Mützen bekanntlich die Haare platt; feines Haar leidet besonders darunter; hier kann man mit verdickenden Pflegemitteln den Haaren Unterstützung bieten, z. B. mit dem Aveda Verdickendes Haartonic.

Nützlich: Haare-Wohlfühl-Geschenke von Aveda.

Nützlich: Haare-Wohlfühl-Geschenke von Aveda.

Heißes Waschen schadet der Haarstruktur

Wer eher unter glanzlosen Haaren leidet, sollte darauf achten, die Haare nicht zu heiß zu waschen, da heißes Wasser die Haarstruktur öffnet und empfindlicher macht. Besser ist es, die Haare nach dem Waschen noch einmal mit kaltem Wasser abzuspülen, denn das „verschließt“ die Haare und lässt sie natürlich glänzen. Wem das nicht genügt, findet Hilfe mit Glanz-Styling-Produkten, z. B. dem Aveda Brilliant Spray-on Shine.

Nur die richtige Pflege ist eine gute Pflege

Sind Sie sich unsicher, welche Pflege Ihr Haar benötigt? Dann sprechen Sie mich oder unsere Friseurinnen und Friseure in unseren Salons in Reutlingen und Metzingen darauf an! Wir beraten Sie gerne und nehmen uns Zeit für Sie.

Und wenn Sie nicht sich, sondern Ihrer besten Freundin ein Haare-Wohlfühl-Geschenk machen wollen, gibt es besondere Aveda-Aktionen zu Weihnachten, die wir Ihnen gerne zeigen!

Ich wünsche Ihnen einen schönen ersten Advent und eine gute Adventszeit!
Herzliche Grüße
Daniel Schmid