AVEDA, Ingredients, Weihnachten

Geschichten beschäftigen uns tagein, tagaus, ohne dass wir dies so bewusst wahrnehmen. Das kurze Gespräch im Treppenhaus, die Begegnung im Bus, die Unterhaltung beim Friseur, die Fotos vom letzten Urlaub – das alles sind kurze Geschichten, die wir uns ansehen oder anhören oder anderen erzählen. Besonders empfänglich für Geschichten sind wir in der Weihnachtszeit. Vielleicht weil sie uns trösten über den anstrengenden Alltag und die vielen schlechten Nachrichten. Vielleicht weil sie uns erst in diese besondere Stimmung der Adventszeit versetzen: dass es Hoffnung gibt, es auch anders zugehen könnte auf der Welt.

Auch die Werbung erzählt Geschichten

Dieses Bedürfnis der Menschen hat die Werbewelt längst erkannt. Die großen Supermarktketten bringen auch in Deutschland seit ein paar Jahren besondere Werbespots zu Weihnachten. In England hat das eine längere und sehr kreative Tradition und ist mittlerweile ein regelrechter Hype: wer erzählt die ergreifendste Geschichte? Nicht selten ist es die Kaufhauskette John Lewis, deren Spots seit 2007 Kultstatus haben. Hier die sehenswerte Geschichte von diesem Jahr:

Weihnachtsgeschichte

Die vielleicht schönste Fassung der Weihnachtsgeschichte hat Astrid Lindgren geschrieben, „Weihnachten im Stall“ heißt sie. In wunderbar einfacher und deshalb so eindrücklicher Sprache erzählt sie, was an einem Abend lange vor unserer Zeit geschah. Die Geschichte könnte sich so überall auf der Welt und jederzeit zugetragen haben. Vielleicht ist sie deshalb so berührend. Unser besonderer Geschenktipp für alle Familien mit Kindern und Enkeln. Erschienen bei Friedrich Oetinger, Hamburg, ISBN: 3-7891-6837-8.

Zu den schönsten Geschichten gehört die Weihnachtsgeschichte. Die von Astrid Lindren ist ganz besonders.

Zu den schönsten Geschichten gehört die Weihnachtsgeschichte. Die von Astrid Lindren ist ganz besonders.

AVEDA Adventskalender

Wenn Sie noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenkideen sind, könnten Sie in unserem Online-Shop vielleicht fündig werden, wenn Sie links oben „Geschenkguide“ klicken. AVEDA hat einen digitalen Adventskalender gestaltet. Für jede Bestellung ab 40 Euro Einkaufswert gibt es ein Überraschungsgeschenk dazu – alle 24 Stunden ein anderes Geschenk!

Die besten Geschichten schreibt das Leben

Haben Sie auch schon mal gedacht: Das müsste man eigentlich mal aufschreiben? Für die Freundin, den Partner, die Kinder und Enkel? Oder nur für sich selbst, weil „Schreiben eine Methode (ist), intensiver zu leben“? So sieht das Doris Dörrie, die bekannte Filmemacherin, die mit ihrem Buch „Leben, Schreiben, Atmen“ (Diogenes Verlag, ISBN 978-3-257-07069-9) eine schöne Einladung zum Schreiben über das eigene Leben verfasst hat.

Die Autorinnen Doris Dörrie und Herrad Schenk haben Beispiele und Anregungen.

Wie schreibt man über das eigenen Leben? Die Autorinnen Doris Dörrie und Herrad Schenk haben Beispiele und Anregungen.

Wer noch mehr Textproben von anderen Menschen über das eigene Leben lesen möchte, dem sei auch das Buch von Herrad Schenk „Die Heikraft des Schreibens – Wie man vom eigenen Leben erzählt“ (C.H. Beck Verlag, ISBN: 978-3-406-59210-2) ans Herz gelegt. Eine sehr anregende und von der Autorin klug kommentierte Lektüre!

Schöne Geschichten und noch eine schöne Adventszeit wünsche ich Ihnen!

Ihr Daniel Schmid

Print Friendly, PDF & Email