Wenn schon kein Schnee zu erwarten ist, wären kältere Temperaturen an Weihnachten ja schon etwas stimmungsvoller.

Wenn schon kein Schnee zu erwarten ist, wären kältere Temperaturen an Weihnachten ja schon etwas stimmungsvoller.

Weiße Weihnachten?

Auf weiße Weihnachten werden wir wohl auch dieses Jahr vergeblich warten. Die Temperaturen drohen ja sogar frühlingshaft zu werden. Da ist es für viele nicht ganz einfach, in eine weihnachtliche Stimmung zu kommen. Sei’s drum, wir können es nicht ändern. Versuchen wir also das Beste daraus zu machen: Wie wär’s mit etwas unkonventionellen Weihnachten und weniger Stress?

Unperfekte Weihnachten!

Verteilen und delegieren Sie die Aufgaben: warum nicht jeden Gast einen kleinen Gang zum Essen mitbringen lassen? Dekoration? Weniger ist mehr! Es ist nicht alles sauber und aufgeräumt? Gönnen Sie sich das Unperfekte! Wie sagen die Spanier? Perfektion ist der Feind des Guten. Nach meiner Erfahrung sieht bei Festen mit mehreren Gästen sowieso innerhalb von fünf Minuten alles leicht chaotisch aus, warum sich also stressen?

Aber werden Ihre Gäste nicht enttäuscht sein? Keine Sorge, ich glaube nicht. Meiner Meinung nach sind entspannte Feiertage so ziemlich das Beste, was man aus Weihnachten machen kann. Zu oft ist ja gerade dieses Fest mit überzogenen Erwartungen und Ansprüchen überfrachtet. Noch nicht ganz überzeugt? Hier eine kleine Auswahl an unkonventionellen Zitaten zu Weihnachten:

  • Man altert nicht während des Jahres, sondern während der Weihnachtstage. Greta Garbo
  • Es ist immer wieder bedrückend, wie aktiv Frauen zu Weihnachten werden. Jack Nickolson
  • Wenn ich noch einmal Stille Nacht höre, kann ich für nichts mehr garantieren. Mark Twain
  • Nichts ist so quälend, wie beim Auspacken der Geschenke beobachtet zu werden. Marcel Proust
  • Regelmäßig zum Fest der Liebe wächst meine Mordlust. Agatha Christie
  • Rücksicht auf Verwandte ist die Wurzel allen weihnachtlichen Übels. Jane Austen

In diesem Sinne wünschen Ihnen alle Friseurinnen und Friseure von Daniel Schmid Friseure entspannte Weihnachten, und kommen Sie gut rüber ins neue Jahr.

Ihr Daniel Schmid

PS: Übrigens, ein Spaziergang auf die Alb tut bei jedem Wetter gut. Und ein schönes Buch mit Geschichten über die Schwäbische Alb wird hier beschrieben.

„Wundersame blaue Mauer.“ (Eduard Mörike) Sonnenaufgang am Albtrauf von Tübingen aus gesehen. Reutlingen und Tübingen liegen im Nebelmeer.

„Wundersame blaue Mauer.“ (Eduard Mörike) Sonnenaufgang am Albtrauf von Tübingen aus gesehen. Reutlingen und Tübingen liegen im Nebelmeer.

Print Friendly, PDF & Email