AVEDA Hand Relief Handcreme: Sondereditoin im Rahmen des Brustkrebskampagne #TimeToEndBreastCancer

AVEDA Hand Relief Handcreme: Sonderedition im Rahmen der Brustkrebskampagne #TimeToEndBreastCancer

#TimeToEndBreastCancer

Oktober ist internationaler Brustkrebsmonat. Die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Brustkrebs sollen damit ganz besonders in das öffentliche Bewusstsein gerückt werden. Die Estée Lauder Companies, die Muttergesellschaft von AVEDA, unterstützt weltweit Brustkrebs-Organisationen und ist Gründungsmitglied von Brustkrebs Deutschland e.V.

AVEDA Hand Relief Handcreme: Sondereditoin im Rahmen des Brustkrebskampagne #TimeToEndBreastCancerSeit 1992 wurden im Rahmen der Brustkrebs-Kampagne „Time to End Breast Cancer“ weltweit bereits mehr als 89 Millionen US-Dollar generiert und an Hilfs- und Aufklärungsprojekte weitergegeben. Mehr als 73 Millionen Dollar davon konnten durch die 1993 ebenfalls von Evelyn H. Lauder initiierte Breast Cancer Research Foundation (BCRF) an profilierte Krebsforscher und ihre Projekte vergeben werden. Spenden werden auch durch limitierte Editionen von Produkten der Estée Lauder Companies erzielt, die im Oktober weltweit verkauft werden. Die Spenden kommen hierzulande auch in diesem Jahr wieder Brustkrebs Deutschland e.V. und dem ebenfalls gemeinnützigen Verein DKMS LIFE zugute.

AVEDA spendet mit jeder verkauften Hand Relief Moisturizing Creme 4,40 Euro für die Brustkrebskampagne 2020. Wie wichtig eine natürliche Handpflege gerade jetzt ist, und was das Besondere an der AVEDA Handcreme ist, habe ich übrigens hier im letzten Beitrag geschrieben.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbst!

Ihr Daniel Schmid

Print Friendly, PDF & Email